ENGINEERING SOFTWARE

Weltweit befinden sich viele Anlagen im Betrieb, die den Einsatz älterer Software unumgänglich machen. Teilweise werden diese Software jedoch vom Hersteller gar nicht mehr angeboten und/oder supported. Die Alternativen liegen in der Hand: Entweder müssen die Hardware kostenintensiv aufgerüstet werden oder man sucht die Nadel im Heuhaufen, also einen Lieferanten, der diese Software noch liefern kann. Somit kommt FIT ins Spiel.

Ob Upgrades oder Floating-Lizenzen, ob Training-Software für Ihre Ausbildung oder das Studium, für ein Training oder innerbetriebliche Schulung, wir haben alle entweder bevorratet oder können kurzfristig liefern.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wir helfen Ihnen gerne dabei, die richtige Software für Sie zu finden.

Lizenzarten vereinfacht erklärt:

  • Floating-Lizenz: zeitlich unbegrenzte, netzwerkfähige Lizenz auch für kommerzielle Zwecke
  • Single-Lizenz: Nutzungsrecht für einen Rechner
  • Trainingslizenz: wie der Name sagt, zum üben und lernen. Bei diesem Nutzungsrecht ist die kommerzielle Nutzung nicht zugelassen
  • Studenten-Lizenz: zeitlich mit 365 Tagen begrenztes Nutzungsrecht für Ausbildungszwecke
  • Trial-Lizenzen: Software für Testzwecke meist mit 21 Nutzungstagen begrenzter Lizenz, die  ein Bruchteil des Kaufpreises kostet um das Programm zu testen. Wenn Sie sich für den Kauf einer Voll-Lizenz entscheiden, vergüten wir Ihnen die Kosten für die Test-Lizenz.